migration von @posterous blogs zu www.sinnsysteme.de – #erfolgreich? #bugs & #struggles

Die letzten tage verbrachte ich damit, meine blogs auf .posterous.com auf ein selfhosted worpress blog auf www.sinnsysteme.de zu migrieren. Wie andere (siehe etwa @sms2sms oder ich erinnere mich auch an die kritische nachfrage von @RAULde auf der – die leider vollkommen unbeantwortet blieb…) habe ich einen verlust an qualität und zuverlässigkeit von posterous als blogging service festellen müssen. Dabei war es nahezu perfekt, vollkommen schmerzfrei in der aktualisierung, angenehm unaufwendig, komplex (mehr als die summe seiner teile) statt kompliziert – kurz einfach herrlich. ABER: es ging nicht weiter. Twitter hat posterous gekauft, und auf eis gelegt. Was man bei fast jedem anderen unternehmen hätte verstehen können bleibt im falle posterous für mich ein rätsel! Die hoffnungen der ersten tage nach dem bekanntwerden der aquirierung blieben unerhört… und jetzt geht es anders weiter. .

Wie hier und hier erklärt wird dieses blog nun systematisch teil meiner arbeit sein, , , , und mehr. Dazu in kürze mehr, dann unter methode…

Leave a Reply