#zettelkasten in form von #blogs, #zkn3 oder #wiki? auf der suche nach der form der verlinkung

Nun beschäftigen sich schon einige der Einträge mit #zettelkästen und der Möglichkeit des wissenschaftlichen Schreibens in Zeiten des Internets, aber eine Frage lässt mich nicht los: Wie gestalte ich meinen Zettelkasten (heute und in der Zukunft)? Liest man Autoren wie Luhmann (z.B.) und das jüngst erschienene Luhmann-Handbuch, oder noch besser Luhmanns Artikel: “Lesen Lernen” in Shortcuts,…

Continue Reading

warum #einseitigkeiten eigentlich #zwei_seiten_formen sind und wo #nassehi nicht sieht, was er nicht sieht

In den monaten november und dezember wird armin nassehi den sogenannten “sozblog” der deutschen gesellschaft für soziologie ‘bestücken’. Und wie es hier schon so seltsam tönt, klingt es hier bereits durch: die blog-form ist ein der dgs recht unvertrautes format; der eintrag von nassehi mutet eher dem eines zeitungsartikels oder eines journal beitrags an und so verwundert…

Continue Reading

@sms2sms hä? #zu_viel wissen_schaft (schaft wissen schaft) ideologie… prä/trans-verwechslung?

  nein! das wäre eine #prä-trans-velwechsrung vgl.: gott90.de s275ff RT @obsrvng_obsrvrs: () #zu_viel wissen_schaft_ideologie () — #dfdu /sms ;-) (@sms2sms) February 19, 2012 genau! #zu_viel wissen_schaft_ideologie!bigthx 4 den tipp! RT @sms2sms: wissenschaft ist eine ideologie. eine religion? post.ly/5RiV2 — obsrvng obsrvrs (@obsrvng_obsrvrs) February 18, 2012 wissenschaft ist eine ideologie. eine religion? post.ly/5RiV2 — #dfdu /sms…

Continue Reading

#serie_wissenschaft: #wissenschaft treiben der #nextsociety als wissen_ab_schaffen?

“Das Problem ist wesentlich dramatischer: Alles was gewusst werden kann, wird tatsächlich gleichzeitig auch ganz anders gewusst.” (“Warum Twitter ein sicherer Ort ist” http://t.co/8iXy7mTb )   «DIESER ORT IST SICHER» (trunc.it/ial3j) — #dfdu /sms ;-) (@sms2sms) February 10, 2012 wenn wissen heute in gefahr ist, ‘gesichertes’ wissen unmöglich wird (weil ständig unterlaufen, gleichzeitig(!) immer auch ganz anders…

Continue Reading